Über uns

Wir bringen Sonne ins Glas. Dieser Qualitätsphilosophie folgen die Sonnenwinzer des Badischen Winzerkeller seit mehr als 60 Jahren. Heute zählen wir zu einer der großen Erzeugerge­meinschaften Deutschlands. Gemeinsam bewirtschaften wir rund 1.700 Hektar aus neun Anbaugebieten Badens: von Tauberfranken im Norden über Kaiserstuhl und Tuniberg bis hin zum Bodensee im Süden. Vorstandsvorsitzender Dr. Peter Schuster und Vorstand Eckart Escher vertreten den Verbund unserer zahlreichen Winzerbetriebe.

Unsere Trauben reifen im südlichsten und sonnigsten Weinanbaugebiet Deutschlands heran. Nicht umsonst ist der badische Wein berühmt dafür, von der Sonne verwöhnt zu sein. Badens Sonne ist die unschätzbare Zutat, die zur ausgezeichneten Qualität unserer Weine beiträgt. Denn neben erstklassigen Böden ist es insbesondere das mediterrane Klima, das für ideale Wachs­tumsbedingungen sorgt. Und das, was unsere rund 4.000 Winzer und ihre Familien im Weinberg ernten, bauen unsere Kellermeister pro Jahr zu über 500 ausdrucksstarken und gehaltvollen Weinen aus. Stets voller Leidenschaft und mit Liebe zum Detail. So entsteht eine einzigartige Vielfalt mit Genussgarantie.