„Wir erwarten einen in Qualität und Menge guten Herbst 2019“, so die Vorstände des Badischen Winzerkellers Dr. Peter Schuster und Eckart Escher. „Nach der bisherigen Entwicklung in den Rebanlagen sieht es vielversprechend aus“. „An der Traubenannahme und im Keller sind die Ampeln auf Grün gestellt“, freut sich Christian Schätzle, Leiter des Qualitätsmanagements in Breisach und verantwortlich für die Herbstabwicklung. Gerade eben noch Sommer wechselt das Landschaftsbild ab der letzten Augustwoche schnell ins geschäftige Treiben rund um die Weinlese...
Emmendingen, 16.08.19, Strahlende Eröffnung des Breisgauer Weinfestes 2019. Aus der Sonnenwinzer-Genossenschaft Lahr stammt die neue Breisgauer Weinprinzessin Lisa Bader und strahlte nach der Wahl zusammen mit ihrem Vater in die Kamera. „Das wird ein spannendes und sicher lehrreiches Jahr“, freute sie sich beim Rundgang durch das Weinfest. „Die Unterstützung der Sonnenwinzer sei ihr sicher“, gratulierte Dr. Peter Schuster schon nach der Wahl am Vortag, „Wir sind uns sicher, auch sie bringen die Sonne ins Glas.“
Breisacher Sonnenwinzer bringen Sonne ins Glas: So schmeckt der Sommer - so lautet die Devise bei der sonnendurchfluteten Wein- und Sektauswahl des Badischen Winzerkellers vom Kaiserstuhl und Tuniberg.
Breisach, 12. Juni 2019. Ein Schiff voller Grauburgunder und Weinkompetenz hatte in Breisach angelegt, die „Weinland Baden“, um Austragungsort für die Preisverleihungen des internationalen Grauburgunder-Preises 2019 zu sein.
Auftakt mit Stil, Sommer-Flair und Weingenuss pur.
Im 1650 Jubiläumsjahr der Stadt Breisach zeigten die Sonnenwinzer in Breisach, was in ihnen steckt - Lebensart und typisch badische Genusskultur rund um den Wein. An insgesamt fünf Tagen zeigte sich ein volles Programm des Badischen Winzerkellers und der Stadt Breisach.
Breisach/Rust, 19.06.19. Die Partner der Region sorgen für Bewegung in Freizeit und Genuss – mit Blick auf die Eröffnung der neuen Wasserwelt Rulantica wird ab November 2019 jede Menge Wasserspaß mit unvergesslichen Abenteuern für die ganze Familie erlebbar sein.
Jedes Jahr werden die Sonnenwinzer auf Wein und Fässer geprüft, Inspektionen und Qualitätsaudits nehmen in allen Unternehmensbereichen ihren Lauf.
Wohlfühlen und ein Glas Sekt mit Freunden und Bekannten genießen, das ist auch in diesem Jahr die Devise für die 3. Sektnacht bei den Sonnenwinzern in Breisach.
Gut zu wissen, was unsere europäischen Nachbarn in Sachen Wein, Weinerzeugung und Vermarktung beschäftigt. „Wir haben bei Besichtigungen und Gesprächen viele Eindrücke sammeln können“, so Dr. Schuster, Eckart Escher und die Kaiserstühler Geschäftsführer der beteiligten Kaiserstühler Winzergenossenschaften.
Düsseldorf, 17. März 2019 - Markenvielfalt bringt Sonne ins Glas - Die Sonnenwinzer des Badischen Winzerkellers präsentieren ihre Marken und Produktneuheiten auf der ProWein.
Ernte einer Oberschopfheimer Kronenbühl Spätburgunder Trockenbeerenauslese.
Der Badischen Winzerkeller war am 07. Februar 2019 wieder Austragungsort für den Berufswettbewerb der badischen Landjugend. Rund 75 Jungwinzerinnen und Jungwinzer nahmen unter dem Motto „Grüne Berufe – #landgemacht – Qualität.Vertrauen.Zukunft.“ im Bereich Weinbau teil.
Vollendeter Genuss zum Jubiläumsjahr der Stadt Breisach – was bei den Breisacher Sonnenwinzern dargeboten wurde, war einmalig schön. Mancher sprach begeistert von einem Kulturzentrum im Hause der badischen Winzer. Das Benefizkonzert zu Gunsten des Breisacher Münsterbauvereins war Mittelpunkt für musikalischen Genuss der Extraklasse.
„Wir sind für die Festtage gerüstet“, resümierten die Vorstände Dr. Peter Schuster und Eckart Escher mit allen Beteiligten beim Vor-Ort-Termin an der Füllanlage der Sonnenwinzer, „Der Vorrat an Sekt ist gesichert“.
Mit der Sektmarke Schloss Munzingen konnten die Sonnenwinzer in Breisach auch 2018 gegen den allgemeinen Markttrend zulegen – beachtliche 16 % gegenüber dem Vorjahr. „Das ist ein schöne Bestätigung unseres Sektsortiments“, so Dr. Peter Schuster und Eckart Escher, Vorstände des Badischen Winzerkellers in Breisach. „Das spricht eindeutig für unsere beliebte Sektmarke aus Baden - beste Vorzeichen für die Festtage und eine erfolgreiche Saison 2019.“ Aufgrund der gestiegenen Nachfrage schenken die Breisacher Sektmacher noch mal nach.
Jeder kennt das berühmte Besucher-Bähnle, das unterirdisch durch den Badischen Winzerkeller fährt. Seit Sommer 2018 erstrahlt das Besucher-Bähnle in den Farben der Sonnenwinzer. Nun ist auch der Bahnhof neu ausgestattet und die Weihnachtsfeier ein willkommener Anlass, diesen feierlich einzuweihen.
Der Großgebindekeller der Sonnenwinzer in Breisach hat es in sich: Am 04. Dezember 2018 war zur Einweihung neuer Räumlichkeiten geladen.
Auf die Mischung kommt es an, nicht nur beim roten und weißen Winzerglühwein der Sonnenwinzer. Auch das Publikum der diesjährigen Glühweinnacht war in allen Altersgruppen bunt gemischt. Alle vereint in bester Stimmung zum ersten Advent.
„Glühwein-Fans kommet“, auf einen der schönsten Weihnachtsmärkte der Region. Die Sonnenwinzer sind auch in der Vorweihnachtszeit aktiv. Mit einer Glühweinmanufaktur im Herzen Freiburgs, der Franziskanerstraße mit der Stand-Nummer 68.
Bei der Landesweinprämierung 2018 erhielt die WG Merdingen einen TOP 10 Preis in der Kategorie „Edelsüß“ für den 2016er Merdinger Bühl Gewürztraminer „ANTIQUA“.
"Wir können groß und das in Perfektion, das haben wir in der Abfüllung über viele Jahre bewiesen," so Oliver Lingenfelder, Leiter der Abfüllung. Wenn es um Abfüllung und Etikettierung der vielen Weine bei den Sonnenwinzern geht, dann ist die Mannschaft hinter den Maschinen immer gut aufgestellt.
Bilder und Video: Der Marktplatz der Genüsse in den Freiburger Messehallen war wieder gut besucht. Aus dem anfänglichen Messecharakter ist bei der 15. Plaza Culinaria mittlerweile ein Event-Park geworden, in dem man sich gerne trifft.
Am 08. November 2018 war die badische Erzeugerwelt wieder bei der Prämierungsfeier in Offenburg versammelt. Der Badische Winzerkeller wurde in der Gruppe V nach Fläche über 300 ha mit dem Ehrenpreis der Wirtschaft ausgezeichnet. Dies bereits zum dritten Mal in Folge - in 2016, 2017 und nun auch in 2018.
„Wir freuen uns, sie im Badischen Winzerkeller begrüßen zu dürfen“, leiteten die Vorstände Dr. Peter Schuster und Eckart Escher den Besuch der Badischen Weinhoheiten ein.
Nach einer Bilderbuch-Weinlese heißt es nun Erntedank. Überall in den heimeligen Weinorten der badischen Region. So auch am Kaiserstuhl am 21. Oktober in Ihringen, der wärmsten Region Deutschlands.
Bereits seit 25 Jahren garantiert die Akademie des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbands (BWGV) in Karlsruhe-Rüppurr die Aus-, Fort- und Weiterbildung für die Genossenschaften im gesamten Südwesten.
Bei spätsommerlichem Wetter des goldenen Oktobers, am 15.10.18, fand bei den Sonnenwinzern in Breisach eine Feierstunde zu Ehren des künstlerischen Wirkens von Karl Falkner statt.
Mit Humor wird alles gut – so auch bei der Veranstaltung der Breisacher Narrenzunft im Badischen Winzerkeller. Auch Innenminister Thomas Strobl gehörte zum Reigen der Politprominenz, die alle zwei Jahre vom Breisacher Narrengericht „verurteilt“ werden und bei einem weiteren Termin Ihre „Strafe“ einlösen müssen.
Die „Weine des Monats“ werden zweimal jährlich aus über 200 Weinen aus Baden und Württemberg von VDP, Selbstvermarktern und Genossenschaften durch Vertreter der Weinbauverbände ausgewählt.
1 von 2