Sonnenwinzer-Festival 2019 beim Badischen Winzerkeller – Schönes Weinerlebnis in Breisach

Im 1650 Jubiläumsjahr der Stadt Breisach zeigten die Sonnenwinzer in Breisach, was in ihnen steckt - Lebensart und typisch badische Genusskultur rund um den Wein. An insgesamt fünf Tagen zeigte sich ein volles Programm des Badischen Winzerkellers und der Stadt Breisach.

Zum 11. Mal fand das Sonnenwinzer-Festival statt – auf Sonne eingestellt und von guter Laune getragen. Der Badische Winzerkeller präsentierte sich für den sonnenverwöhnten Wein aus Breisach und seine Winzerinnen und Winzer aus der gesamten badischen Anbauregion mit einer bunten Erlebniswelt rund um den Wein. Ein facettenreiches Angebot an Wein- und Sekt bei Kellerführungen und Weinproben ließ keinen Probierwunsch offen – typisch badisch.

Breisach, so schön – ein ideales Forum bot das diesjährige Sonnenwinzer-Festival für die 1650 Jahre Jubiläumsfeierlichkeiten der Stadt Breisach, die an einem Tag vor dem Sonnenwinzer-Festival und einen Tag nach dem Sonnenwinzerfestival stattfanden. Somit waren der Donnerstag, 13. Juni und der Montag, 17. Juni „die Klammer“ der Festivaltage. Die Sonnenwinzer schenkten hierzu die Sonderedition „1650 Jahre Breisach am Rhein“ als Grau- und Spätburgunder aus, um das Breisacher Jubiläumsjahr mit viel Geschmack zu unterstreichen. Denn wie heißt es doch: „Breisach, so schön, mit Wein, mit Rhein, mit Weinfest, mit Genuss.

Breisach, so schön – Fest der Stadt zum Jubiläum 1650 Jahre Breisach bei den Sonnenwinzern

Ein Highlight gleich zu Beginn der Festival-Tage bei den Sonnenwinzern in Breisach: am Donnerstag, den 13. Juni 2019, wurde der Sommer, der Wein und das Jubiläum 1650 Jahre Stadt Breisach gefeiert. „Wir sind stolz auf unsere Wein- und Europa-Stadt Breisach“, begrüßte Bürgermeister Oliver Rein die Gäste im sonnigen Festival-Ambiente beim Badischen Winzerkeller. „Ein Jubiläumsjahr ist Echo“, so Rein, und erläuterte vor historischem Hintergrund die Stadtentwicklung. Man nehme zugleich die Verantwortung für die Zukunft war. „Breisach, so schön – mit Wein, mit Rhein, mit Weinfest, mit Genuss“ sind die umschreibenden Worte auf der Weinedition der Sonnenwinzer, die das Jubiläumsjahr der Stadt begleiten. „Wir bringen gerne die Sonne ins Glas“, rief Dr. Schuster, Vorstandsvorsitzender des Badischen Winzerkellers, den Gästen zu und begrüßte den baden-württembergischen Minister für ländlichen Raum, Peter Hauk. Dieser war beim letztjährigen Gauklerpranger der Narrenzunft Breisach dazu „verurteilt“ worden, die Festrede zu halten. Minister Hauk parierte in bester Laune. Zugleich thematisierte er auch wichtige Themen der Gegenwart, wie den voranschreitenden Klimawandel, der gestoppt werden müsse. Die Hitze sorge zwar für ausgezeichnete Kaiserstühler Burgunderweine, aber gesellschaftliche Aufgabe sei es, Ökologie und Ökonomie in bestmöglichen Einklang zu bringen. Ein fulminantes Konzert mit sattem Bigbandsound begeisterte als musikalischer Höhepunkt des Abends. Sänger Anthony Bauer und das Roy Frank Orchestra spielten bekannte Songs zu Ehren des berühmten Entertainers Harald Juhnke. Ein schöner Abend für Breisach.

SWR3 ELCHPARTY bei den Sonnenwinzern – Live in Breisach und im Radio

„Wir sind heute mit der SWR Elchparty bei den Sonnenwinzern in Breisach“. tönte es beim Badischen Winzerkeller am Freitag-Abend, den 14.06.19, von der Bühne. „Das ist ja eine tolles Ambiente hier bei euch“, stellte der SWR Moderator und Elchparty DJ gleich live im Radio fest. „Ja, so haben wir uns das für die Eröffnung zu unserem Sonnenwinzer-Festival gedacht,“ kündigte Dr. Schuster den Abend an. Die Badische Weinprinzessin Katrin Schmidt prostete sogleich den Gästen vor Ort als auch den Radiozuhörern zu : „Ich freue mich auf diesen Abend bei Wein und bester Laune“. „Das gibt einen Hit nach dem anderen“, versprach der SWR3 Moderator. „Euer Sonnenwinzer-Festival werden wir zum Beben bringen. Bei den SWR3 Elchpartys in ganz SWR3 Land könnt ihr richtig abdancen und zusammen mit unserem Top-DJ so richtig feiern. So war es dann auch. Auf dem mit einem riesigen Sonnendach ausgestatteten Gelände feierten die Gäste ausgelassen. „Macht ihr das oft, so eine große Party?“, schallte es aus den Verstärkern. Klare Antwort von Herrn Dr. Schuster:“ Die Festival-Tage sind unser jährliches Event-Highlight, heute zum 11. Mal. Da feiern wir mit allen unseren Winzerinnen und Winzern die Weine des neuen Jahrgangs – eben alles rund um den Wein. Der geht uns sicher nicht aus, da sind wir hier direkt an der Quelle, bei uns kann man an Vielfalt und Genussqualität aus dem Vollen schöpfen und mit Leckereien aus den Foodtrucks und Ständen hier „im Weindorf“ garnieren. Liebes Publikum, seid herzlich willkommen!“ 

Alles gut bedacht – DanceNight mit NIGHTUNES bei den Sonnenwinzern

Viel Flüssiges gab es an diesem Sonnenwinzerfestival-Samstag in Breisach. Nicht nur der Wein floss in Strömen, auch eine Übermenge an Liquid Sunshine machte seine deutlich spürbare Aufwartung. Wie gut, das der riesige Sonnenwinzer-Skyliner sich schützend über den Festplatz des Badischen Winzerkellers spannte. Die bunten Scheinwerfer machten allseits die Nacht zum Tag. Im Inneren störte es den musikalischen Genuss kaum. Die Band NIGHTUNES sendete von der Bühne so viel Power und ein wahres Feuerwerk an Songs, das die vergnügliche Stimmung bis in die späte Nacht anhielt.

Sonnenwinzer-Festival wie im Bilderbuch - Sonne, Wein und viele Gäste

Wenn die Sonne lacht, dann ist es doch am Schönsten. Das dachten sich auch die vielen Besucher und so entwickelte sich der Festival-Sonntag zu einem bunten Familientag bei den Sonnenwinzern in Breisach. Den Auftakt machte der Fassanstich mit viel Prominenz. Die Badische Weinprinzessin, Katrin Schmidt, würdigte das Sonnenwinzer-Festival als die typisch badische Lebensart rund um den Wein. „We are Family“ passe zu den Sonnenwinzern: „Sonnenwinzer halten zusammen und sind eine große Familie, deren Heimat sage und schreibe neun Weinbaubereiche, also von Tauberfranken im Norden, dem Kaiserstuhl und Tuniberg im zentralen „Weinbaden“ bis hin zum Bodensee im Süden sind. Jeder Sonnenwinzer ist in seinem Winzerdorf ein Experte in seinem Gebiet bezüglich Anbaubedingungen und für einfach alles – den Boden, die passenden Rebsorten, die Pflegearbeiten im Weinberg … und das Ergebnis aus so einem großen Wissensschatz können Sie jährlich in über 500 Weinen probieren! 500 Mal Sonne im Glas.“ Katrin Schmidt brachte es vor dem lauschenden Publikum auf den Punkt: „Wenn Sie ein Glas der Sonnenwinzer trinken, dann haben Sie Baden im Glas!“ So zeigte sich dieser Tag von seiner besten Seite. Ein Sommertag wie er im Buche steht, der Land und Leute und den Wein mit üppiger Sonne verwöhnte.

Breisach, Du bist bunt – Breisacher Graffiti Contest beim Badischen Winzerkeller

Der Badische Winzerkeller hat alles – Sonne, Platz und das Sonnenwinzer-Festival. Für Breisach ein tolles Forum, um zum Abschluss des Winzerfestivals einen Tag für die jugendlichen Bürginnen und Bürger zu gestalten. Daher hat am Montag, den 17. Juni, die Stadt Breisach am Rhein am frühen Abend für Kinder und Jugendliche einen Graffiti Contest veranstaltet, bei dem alle Kids und Teens ab 10 Jahren eingeladen waren. Der Graffiti-Künstler Fabian Bielefeld aus der Schweiz zeigte tolle Tricks und Kniffe, wie man ein eigenes kleines Kunstwerk gestalten kann. Wunderbare Kreationen kamen dabei heraus und man kann durchaus sagen – die Breisacher Jugend ist kreativ. Unter den drei Erstplatzieren war das Trauben-Motiv zu finden und die Abbildung des Breisacher Münsters, bei dem die Türme als Weinflaschen nachempfunden waren. Den 1. Platz belegte das Graffiti-Kunstwerk BREISACH, DU BIST BUNT. Schöner kann man die Jubiläumsfeier der Stadt und das Sonnenwinzer-Festival nicht abschließen. 

Zuletzt angesehen