Sommerlich früher Start in den Weinherbst - Sonnenwinzer in Breisach haben mit der Weinlese 2020 begonnen

Breisach, Badischer Winzerkeller, 11.08.20.
Sommer, Sonne und die Ferienzeit prägen derzeit das Landschaftsbild im badischen Weinanbaugebiet. „Wie 2018 beginnen wir wieder sehr früh und mitten im August mit der ersten Traubenannahme“, konstatierte Christian Schätzle, der für die Qualität und die Breisacher Weinproduktion verantwortlich ist. „Jetzt geht’s los. Für die Federweißerlese haben wir den heutigen Tag sowie den 18. und 25. August vorgesehen. Mit der Hauptlese können wir voraussichtlich in der KW 36 / 37 rechnen.“ Der Handel wartet auf den frischen Federweißer aus heimischen Regionen. Und die Verbraucher freuen sich auf den Geschmack des aktuellen Weinjahrgangs, dazu ein schöner Zwiebelkuchen – was für ein Genuss.

„In Menge und Qualität erwarten wir dieses Jahr eine marktkonforme Ernte,“ so die Vorstände des Badischen Winzerkellers in Breisach, Dr. Peter Schuster und Eckart Escher, die sich gleich direkt an der Traubenannahmestation ein Bild vom ersten Lesetag machten. „Technik und Ablauf sind mit dem heutigen Tag bestens angelaufen. Wir gehen derzeit davon aus, dass wir eine ähnlich große Erntemenge einfahren wie im Vorjahr. Gut die Hälfte des Traubenguts wird per Maschinenlese geerntet. Ein gutes Drittel unserer Trauben wird mittlerweile direkt in Breisach angeliefert.“

Der Weinjahrgang 2020 hatte von der Blüte bis zum ersten Lesetag optimale Voraussetzungen. Warme Tage, kühle Nächte, die für beste Aromen-Ausbildung sorgen, sowie ein insgesamt unkomplizierter Vegetationsverlauf ohne außergewöhnliche Naturereignisse wie Frost und Hagel. „Wachstum und Reife sind dieses Jahr bilderbuchmäßig verlaufen,“ kommentierte Winzer Günter Linser aus Opfingen, der grad seine Bottiche mit Solaris und Müller-Thurgau ablieferte (s. Fotos). So können wir uns auf fruchtige und vollmundige Weine freuen. 2020 dürfte auch ein optimaler Jahrgang für Rotweine werden mit kräftigem und ausdrucksstarken Charakter.

Bilduntertitel:
1) Lesebeginn in Breisach 11.08.20
    v.l.n.r.: Vorstand Eckart Escher, Leiter Produktion Christian Schätzle und Dr. Peter Schuster, Vorstandsvorsitzender
2) Blick in die ersten Bottiche mit Müller-Thurgau des Jahrgangs 2020. Kerngesundes und frisches Traubengut.
3) Aus vollen Bottichen - In Breisach startete am 11.08.20 die Sonnenwinzer-Weinlese-Saison

Zuletzt angesehen