Ich bin ein Sonnenwinzer-Azubi - Maximilian Bommer zum Groß- und Außenhandelskaufmann

Maximilian Bommer hat gerade mit dem neuen Ausbildungsjahrgang 2019 im Badischen Winzerkeller mit seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann begonnen. Seine erste Station beginnt an der telefonischen Schaltzentrale am Empfang. Hier bekommt man gleich den Überblick, wer und wo im Hause arbeitet und wie der Betrieb aufgebaut ist. Der 23jährige hat nach dem Fachabitur bereits eine Winzerlehre erfolgreich abgeschlossen. "Nun will ich die kaufmännische Seite kennenlernen und habe mich für die Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann entschieden. Ich will das eine mit dem anderen verbinden und freue mich auf meinen beruflichen Weg beim Badischen Winzerkeller."

Das erwartet dich in der Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d) beim Badischen Winzerkeller
Wir bieten dir eine sogenannte duale Ausbildung: Berufsschule und BWK arbeiten Hand in Hand um dein Wissen und deine Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Während deiner Ausbildung lernst du alle technischen und kaufmännischen Abteilungen des Badischen Winzerkellers kennen: von A wie "Abfüllung" bis Z wie "Zentrale". Mit unserem innerbetrieblichen Unterricht und den Kursen zur Prüfungsvorbereitung unterstützen wir dich in der Berufsschule und schaffen mit dir die Grundlage für eine erfolgreiche Ausbildung. Durch unsere Gleitzeitregelung hast du einen flexiblen Arbeitsbeginn - das gefällt early birds und Langschläfern. Flexibel und abwechslungsreich ist auch dein Arbeitstag bei uns: durch zahlreiche Projekte und Veranstaltungen rund um unseren Wein erlebst du immer wieder Neues. Betriebsrat, Auszubildendenvertretung und die Ausbildungsleiter haben stets ein offenes Ohr für deine Anliegen. Wir kooperieren mit zwei Fahrschulen, die dir einen Rabatt für deinen Führerschein gewähren. Wir sind auf zahlreichen Veranstaltungen wie Weinfesten oder Weihnachtsmärkten vertreten, hier kannst du dir als freiwilliger Helfer etwas zu deinem Ausbildungsgehalt hinzu verdienen. Auch bieten wir dir Rabatt im hauseigenen Winzer-Shop, einen Bonus bei einem hervorragenden Ausbildungsergebnis und einen jährlichen Ausflug unserer Auszubildenden.

Was du für deine Ausbildung bei den Sonnenwinzern mitbringen solltest
Spaß am Gebrauch von Word und Excel erleichtern dir die Aufgaben in deinem neuen Tätigkeitsfeld. Freude am Umgang mit Daten und Zahlen sowie an Verwaltungsaufgaben helfen dir, gut in diesem kaufmännischen Beruf zurecht zu kommen. Sorgfalt und eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit verbunden mit Kritikfähigkeit helfen dir, um angemessen auf unsere Kunden und Mitglieder eingehen zu können. Ein guter mittlerer Bildungsabschluss oder (Fach-) Abitur ergänzen das nötige Rüstzeug für die anspruchsvolle Ausbildung.

Zuletzt angesehen