Bezirksweinfest Kaiserstuhl-Tuniberg 2017

Badischer Winzerkeller auf dem 61. Bezirksweinfest Kaiserstuhl-Tuniberg vom 25. - 28.08.2017.
Kellermeister Jörg Wiedemann und Ottmar Ruf stoßen auf den Erfolg des Jahrgangs und auf das Breisacher Weinfest an. Der Badische Winzerkeller präsentiert sich in seiner Weinfestlaube erstmals im neuen Auftritt als DIE SONNENWINZER - herzlich willkommen.

So schmeckt der Sommer, lautet die Devise bei der umfassenden und sonnendurchfluteten Wein- und Sektauswahl aus den Mitgliedsbereichen des Badischen Winzerkellers vom Kaiserstuhl und Tuniberg. Bei einem Wandelgang der Genüsse können alle Gäste aus dem Vollen schöpfen - eine reichhaltige Auswahl an Weinen, Sekten über Seccos bis hin zu leckeren Cocktailgetränken lässt keine Wünsche offen.
 
Unser Tipp in diesem Jahr und passend zum Sommer - ein schöner Rosé mit nur 9,5 % Vol. Ganz neu. Gut gekühlt ein herrlich unbeschwerter Weingenuss in frischer Art und belebender Frucht. Ebenso unser allseits beliebter Cocktail namens be chill – für Fans der guten Laune und des unbeschwerten Genusses.

Für alle, die hinter die Kulissen der Weinerzeugung schauen möchten, öffnet der Badische Winzerkeller parallel zum Weinfest seine Pforten und lädt zum "Offenen Winzerkeller" ein - Samstag und Sonntag 12.00 bis 18.00 Uhr. Bei einem eindrücklichen Einkaufsbummel durch den angeschlossenen Besuchermarkt (Öffnungszeiten: Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag 11.00 bis 18.00 Uhr) lässt sich das eine oder andere auf dem Weinfest Probierte gleich für den eigenen Weinkeller bevorraten.
Übrigens: es gibt auch wieder die beliebte 5+1 Aktion. Die großzügigen Parkgelegenheiten auf dem Winzerkeller-Gelände mit kostenlosem Pendelbusverkehr zum Weinfestgelände machen auch logistisch den "Sorglos-Einkauf" möglich. Natürlich kann man auch in der Vinothek im Breisacher Stadtzentrum - direkt am Marktplatz - in die Welt der Weine eintauchen.

Breisacher Weinfest 2017 - Vom Weinberg in die Laube – Bei den Sonnenwinzern gibt es viel zu probieren!