Nutzungsbedingungen

1. Allgemeine Teilnahmebedingungen

a. Veranstalter dieses Gewinnspiels ist der Badische Winzerkeller eG, Zum Kaiserstuhl 16, 79206 Breisach, Deutschland (im Folgenden „Veranstalter“ genannt).

b. Das Gewinnspiel startet zu dem Zeitpunkt, an dem der Gewinnspielpost veröffentlicht wird.

c. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen, die mit der Teilnahme akzeptiert werden.

d. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet hat. Ausgenommen sind Mitarbeiter des Veranstalters, verbundene Unternehmen und  Tochtergesellschaften sowie sämtliche sonstigen Personen, die beruflich mit dem Gewinnspiel in Verbindung stehen. Dies gilt auch für deren jeweilige Angehörige.

e. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass der Teilnehmer Fan der Facebook-Seite www.facebook.com/badischerwinzerkeller ist.

f. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt unentgeltlich und unabhängig vom Kauf eines Produkts oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung. Kosten bzw. Gebühren Dritter, die für die Nutzung der Internetverbindung zum Aufruf der Gewinnspiel-Website entstehen können, sind vom Teilnehmer zu tragen.

g. Im Falle einer Verletzung der Teilnahmebedingungen, falscher Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel sowie im Fall vom Veranstalter als diffamierend, beleidigend oder rechtswidrig angesehenen Verhaltens behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Teilnehmer vom Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt auszuschließen. Ein solcher Ausschluss ist auch nach der Gewinnauslosung möglich. Ein Ausschluss von Teilnehmern aus den vorgenannten Gründen ist auch möglich, wenn sich für den Veranstalter der Verdacht auf das Vorliegen entsprechender Ausschlussgründe ergibt.

h. Für Datenverluste – insbesondere bei der Datenübertragung – und andere technische Defekte oder Fehler übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Sendenachweise stellen keinen Eingangsnachweis dar.

i. Im Falle einer Streitigkeit bezüglich einer Anmeldung gilt der berechtigte Account-Inhaber des zur Anmeldung verwendeten Facebook-Profils als Teilnehmer. Der potenzielle Gewinner hat gegebenenfalls nachzuweisen, dass er der berechtigte Account-Inhaber ist.

j. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung aus wichtigem Grund abzubrechen. Im Falle eines solchen Abbruchs wird der Veranstalter die Teilnehmer unverzüglich über die Facebook-Seite des Veranstalters informieren. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere erfolgen, wenn aus technischen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion nicht mehr gewährleistet werden kann. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für entgangene Teilnahmechancen.

k. Die Teilnahme über einen Gewinnspielservice oder andere automatisierte Sammelteilnahme-Dienste ist ausgeschlossen.

l. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2. Beschreibung des Gewinnspiels und der Teilnahme an der Verlosung:

a. Der Teilnehmer muss über einen gültigen Facebook-Account verfügen, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Ein anderer Weg der Teilnahme ist leider nicht möglich.

b. Vom Zeitpunkt der Veröffentlichung des/der Gewinnspielposts auf der Facebook-Seite www.facebook.com/badischerwinzerkeller läuft das Gewinnspiel für die Dauer, die im Post angegeben ist. Gewinn des/der Gewinnspiele werden ebenfalls im Post beschrieben. Facebook-Accountinhaber müssen zur Teilnahme an den Gewinnspielposts, Kommentare abgeben. Mit der Kommentierung über Facebook nimmt der jeweilige Account-Inhaber automatisch an dem Gewinnspiel und an der Verlosung teil. Unter allen User-Kommentaren werden durch den Veranstalter die/der Gewinner im Zufallsverfahren ausgelost. 

c. Der Teilnehmer ist sich bewusst, dass Inhalte von Veröffentlichungen geprüft und ggf. entfernt werden, wenn der Inhalt nach alleiniger Bewertung durch den Veranstalter unethisch, unmoralisch oder rechtswidrig ist. Der Rechtsweg gegen die Entscheidung des Veranstalters ist ausgeschlossen. Ein Ausschluss von der Veröffentlichung führt dazu, dass der entsprechende Kommentar auch von der Verlosung ausgeschlossen ist.

d. Der Teilnehmer ist verpflichtet, keine Texte oder sonstigen Inhalte einzustellen, die Urheber-, Persönlichkeits- oder Kennzeichenrechte Dritter verletzen oder die gegen wettbewerbsrechtliche oder sonstige gesetzliche Vorgaben verstoßen. Die rechtliche Verantwortung liegt insoweit ausschließlich beim Teilnehmer. Inhalte, die gegen die vorgenannte Bestimmung verstoßen, werden gelöscht und sind nicht zur Teilnahme am Gewinnspiel berechtigt. Der Teilnehmer versichert gegenüber dem Veranstalter, dass die von ihm eingestellten Inhalte Rechte Dritter nicht verletzen und auch nicht in anderer Weise gegen geltende Gesetze verstoßen. Im Falle eines vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verstoßes gegen die vorstehenden Pflichten bzw. Versicherungen stellt der Teilnehmer den Veranstalter von allen Ansprüchen gleich welcher Art frei, die Dritte wegen Rechtsverletzungen aufgrund der von dem Teilnehmer im Rahmen des Gewinnspiels eingestellten Inhalte erheben. Der Teilnehmer ist ferner verpflichtet, dem Veranstalter im Falle eines Verstoßes gegen die vorstehend genannten Pflichten bzw. Versicherungen die Kosten der Rechtsverteidigung zu erstatten.

e. Die Gewinner der Preise werden innerhalb von 8 Werktagen nach Veröffentlichung des Gewinnspielposts durch den Veranstalter per Zufalls-Los-Verfahren ermittelt und über eine persönliche Nachricht (bitte auch unter „Sonstiges“ nachsehen!) angeschrieben.

f. Die jeweiligen Gewinner werden dazu aufgefordert, bis spätestens 5 Werktagen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung ihre Anschrift und E-Mail-Adresse anzugeben, sodass der elektronische Versand oder Post-Versand des Gewinns erfolgen kann. Sollte sich der aufgeforderte Teilnehmer innerhalb dieser Frist nicht melden, verfällt der Gewinn.

g. Die Gewinne sind vom Umtausch ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des jeweiligen Gewinns oder etwaige Ersatzforderungen sind nicht möglich. Die Gewinne werden den Gewinnern auf elektronischem Wege übersandt oder per Post.

3. Datenschutz und Erfassung personenbezogener Daten

a. Datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle für alle im Rahmen der Aktion erhobenen, verarbeiteten und genutzten personenbezogenen Daten ist der Veranstalter.

b. Die erfassten personenbezogenen Daten werden vom Veranstalter ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels, der Bekanntgabe der Gewinner, zur Versendung der Gewinne und für den Newsletter Versand verarbeitet und genutzt. Sämtliche erfassten personenbezogenen Daten werden spätestens zwei Wochen nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Der Teilnehmer kann der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten widersprechen. In diesem Fall werden die Daten unverzüglich gelöscht. Eine weitere Teilnahme am Gewinnspiel ist in diesem Fall ausgeschlossen. Sie können Ihren Widerspruch per E-Mail an info@badischer-winzerkeller.com oder per Post an Badische Winzerkeller eG, Zum Kaiserstuhl 16, 79206 Breisach, richten.c. Auf Anforderung (schriftlich oder in Textform) können Teilnehmer vom Veranstalter jederzeit Auskunft verlangen, welche personenbezogenen Daten beim Veranstalter gespeichert sind. Teilnehmer können außerdem jederzeit die Berichtigung oder Löschung gespeicherter Daten verlangen. Hierzu können sich Teilnehmer an folgende Kontakt-Adresse wenden:

Badische Winzerkeller eG, Zum Kaiserstuhl 16, 79206 Breisach
E-Mail: info@remove-this.badischer-winzerkeller.com
Fax: 07667/900-232 

Datenschutzrechtliche Einwilligung

Mit Bestätigung der Teilnahmebedingungen willigt der Teilnehmer in die Verwendung seiner personenbezogenen Daten durch den Veranstalter im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels ein. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden damit, dass seine Einreichung und ggf. seine Auslosung als Gewinner gemeinsam mit seinem Facebook-Usernamen und Facebook-Profilbild auf der Aktions-Website des Veranstalters angezeigt werden. Ein Widerruf dieser Einwilligung durch den Teilnehmer ist gegenüber dem Veranstalter jederzeit unter Nutzung der oben unter Ziffer 3 Buchstabe c angegebenen Adressdaten möglich.

Einwilligung zur Kommunikationsaufnahme durch den Veranstalter

Mit Bestätigung der Teilnahmebedingungen willigt der Teilnehmer in die Kommunikation mit dem Veranstalter via E-Mail und ggf. via Post im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung durch den Teilnehmer ist gegenüber dem Veranstalter jederzeit unter Nutzung der oben unter Ziffer 3 Buchstabe c angegebenen Adressdaten möglich.

4. Haftungsbeschränkung

Der Veranstalter sowie dessen Mitarbeiter übernehmen für folgende Fälle keine Haftung: (1) Falsche oder ungenaue Angaben durch die Teilnehmer, aufgrund von Druckfehlern oder aufgrund jedweder Geräte oder Programmierungen, die mit der Verlosung in Zusammenhang stehen oder für diese genutzt werden; (2) technisches Versagen jedweder Art, insbesondere Fehlfunktionen, Ausfälle oder Verbindungsunterbrechungen der Telefonleitung oder der Netzwerk-Hardware oder -Software; (3) Eingriffe Unbefugter in den Teilnahmeprozess oder die Verlosung; (4) technisches oder menschliches Versagen bei der Abwicklung der Verlosung oder Teilnahmeverarbeitung; oder (5) verspätete, verlorene, unzustellbare, beschädigte oder gestohlene Post. Wenn es sich bestätigt, dass die Anmeldung eines Teilnehmers aus irgendeinem Grund gelöscht wurde, verloren ging oder auf sonstige Weise zerstört oder beschädigt wurde, steht dem Teilnehmer als einzige Abhilfemaßnahme eine erneute Teilnahme an der Verlosung zu, sofern diese Teilnahme vor der jeweiligen Auslosung des Gewinns erfolgt.

Zuständig für die Verwaltung, Bearbeitung und Abwicklung des Gewinnspiels und aller anderen Onlineaspekte dieser Promotionsaktion ist der Veranstalter:

Badische Winzerkeller eG, Zum Kaiserstuhl 16, 79206 Breisach

5. Hinweise und Bedingungen von Facebook

Neben diesen Teilnahmebedingungen wird das Verhältnis zwischen dem Veranstalter, dem Teilnehmer und Facebook durch die Facebook-Teilnahmebedingungen (http://www.facebook.com/legal/terms) und die Facebook-Datenschutzregeln (http://www.facebook.com/about/privacy) bestimmt.

a. Die Teilnehmer können gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel entstehen.

b. Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert und steht in keiner Verbindung zu Facebook. Dies erkennt der Teilnehmer an.

c. Alle Informationen und Daten, die durch die Teilnahme am Gewinnspiel durch die Teilnehmer mitgeteilt oder von diesen erhoben werden, werden nur dem Veranstalter und nicht Facebook bereitgestellt.

d. Der Teilnehmer entbindet Facebook von jedweder Haftung.

Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden im Hinblick auf das Gewinnspiel sind an den Veranstalter und/oder die durchführende Agentur unter info@remove-this.badischer-winzerkeller.com und nicht an Facebook zu richten.

Stand 18.03.2016