Nachhaltigkeit

Verantwortung für die Umwelt

Unsere Winzerinnen und Winzer gehen nicht nur dem Weinbau nach, sondern sind gleichzeitig Landschaftsgärtner und Umweltschützer. Sie prägen damit das landschaftliche, touristische und kulturelle Bild des sonnenverwöhnten Weinlands Baden. Somit ist der Weinbau nicht nur eine Lebensart, sondern auch die gesellschaftliche Verpflichtung, mit unseren natürlichen Ressourcen sorgsam umzugehen. Deshalb ist Umwelt ein integraler Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Arbeit im Einklang mit der Natur

Unsere Sonnenwinzer und Kellermeister wirtschaften nach dem Vorbild des nachhaltigen Weinbaus sowie nach aktuellsten wissenschaftlich-önologischen Erkenntnissen. Dazu gehören neben der traditionellen Handlese auch moderne mechanisch-technische Ernte- und Ausbauverfahren, ein eigener Wasserkreislauf sowie effiziente Abfüllverfahren und eine optimale Lagerlogistik. Unsere Energie schöpfen wir zu 100 % aus einer der größten Aufdachsolaranlagen Deutschlands – direkt aus der badischen Sonne. Der umweltschonende Anbau und eine naturnahe Kellerwirtschaft veredeln die Ernte der Natur zu genussvollen Wein- und Sektpersönlichkeiten.