natürlich

Natürlich ... Qualität direkt vom Erzeuger

Dafür steht der Badische Winzerkeller mit seinen vielen Weinmachern,  die mit der Tradition des badischen Weinbaus aufgewachsen sind und heute innovative Maßstäbe in Qualität und Geschmack setzen. Bodenständige Winzerarbeit und eine engagierte Handschrift prägen das Profil badischer Weine von heute und Morgen. Der umweltschonende Anbau und eine naturnahe Kellerwirtschaft veredeln die Ernte der Natur zu genussvollen Persönlichkeiten.

… Qualität durch nachhaltige Weinerzeugung 
Dahinter steht das Qualitätsmanagement des Badischen Winzerkellers mit dem Blick für eine nachhaltige Weinerzeugung. Kernpunkt ist eine Bewirtschaftungs- und Rebschutzstrategie, die unsere Winzer zeitnah über den aktuellen Stand der Reben und über die notwendigen Kulturmaßnahmen informiert sowie für praktische Anwendung und Umsetzungen in den Weinbergen sorgt. Blickrichtungen sind insgesamt vier Systemabschnitte des Qualitätsmanagements – Rebschnitt, Bodenpflege und Nährstoffversorgung, Laubarbeiten sowie Pflanzenschutz – je nach Vegetationszeitpunkten des Weinjahres.

 … unsere Winzerinnen und Winzer 
 Sie gehen nicht nur der Ertragswirtschaft nach, sondern sind gleichzeitig Landschaftsgärtner, Umweltschützer und prägen damit das landschaftliche, touristische und kulturelle Bild des Badischen Weinlandes. Damit ist Weinbau nicht nur Lebensart von Land und Leuten, sondern vielmehr auch die gesellschaftliche Verpflichtung und Verantwortung, mit den natürlichen Ressourcen sorgsam und umweltbewusst umzugehen. Deshalb ist Umwelt ein integraler Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.
 
Home | Impressum